Konfigurator

CAD-Konfigurator

Integration eines reinen CAD–Konfigurators als Bindeglied zwischen Produktkonfigurator und CAD-Anbindung

Der CAD-Konfigurator interpretiert die vom Katalog übergebene Baugruppenauswahl und initiiert den sich daraus ergebenden CAD-Aufruf zur Übergabe an das Ziel-CAD-System über das CAD-Interface WorldCAT-CIF.

Die Konverterschnittstelle erhält ihre Intelligenz über eine programmierte Zusammenbauvorschrift. Über die Auswahl des Kunden im Katalog wird ein eindeutiger Teilestring (Zeichenkette) definiert und an den Konverter übergeben. Anhand dieser Zeichenkette erkennt die Schnittstelle die enthaltenen Einzelteile und baut die Geometrie intelligent zusammen.

Der CAD-Konfigurator arbeitet zusammen mit einer WorldCAT-Datenbank, welche CAD-Einzelteile enthält. Nach dem Zusammenbau werden die Geometrien an die Übergabeschnittstelle WorldCAT-CIF übergeben.

Übergabe einer Baugruppenbeschreibung aus dem aufrufenden Katalog/Konfigurator

 

Ansicht einer gebildeten Baugruppe aus der Baugruppenbeschreibung im WorldCAT-CIF